SfB-Update 2019 online!

Anwendungspraxis EDV

Aus SfB-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

EDV

Die Sachgruppe Elektronische Datenverarbeitung. Informatik, kurz EDV umfasst die Bereiche

  • Informatik
  • Organisation der Datenverarbeitung
  • Betriebssysteme. Programmierung
  • Hardware
  • Software

EDV ist in den 80er Jahren aus der Mathematik ausgegliedert worden. Die Systematik muss jedes Jahr neuen Trendthemen Rechnung tragen, z.B. Cloud Computing (EDV 800) oder App Programmierung (früher: EDV 953,3 / seit dem Update 2013 EDV 400), so dass sich ein Blick auf die Änderungslisten hier besonders lohnt.

Die letzte umfassende Änderung wurde 2006 vollzogen mit der Überarbeitung und Erweiterung des Bereiches Internet, der Ausgliederung der Skriptsprachen aus den Programmiersprachen (jetzt Nähe Internet Websitegestaltung EDV 956), Content Management Systeme, Blogs und Wikis wurden ergänzt.

Medien, die sich mit der Beherrschung (der Technik) eines Programms auseinandersetzen werden zu EDV systematisiert. Wenn das Thema und nicht so sehr das Programm im Vordergrund steht, erhält EDV nur eine Nebenstelle. Beispiel: SAP „Einstieg in SAP Business One“ EDV 1080 SAP – „Praxishandbuch SAP-Personalwirtschaft“ BWL 149.

Sacherschließung für Computerspiele nach Genres ist sehr differenziert EDV 940 – 947

Überraschendes

  • Smartphones (und damit auch PDAs) werden zu EDV 670 systematisiert, da sie die Funktionalitäten mobiler Computer aufweisen. Durch die Multifunktionalität vieler Geräte müssen immer neue Abgrenzungen zwischen Technik und EDV gezogen werden.
  • CAD-Programme Tech 336 A-Z und Statistikprogramme Ma 955 A-Z haben keine Systemstellen bei EDV

Thematische Überschneidungen bzw. Abgrenzungen

Ku/EDV

  • Mediendesign – Webdesign: wenn die gestalterischen Aspekte im Vordergrund stehen werden die Medien zu Ku 938,4 systematisiert, steht der technische Aspekt im Vordergrund EDV 953,3 bzw. Programme, Anleitungen, Programmiersprachen EDV 955 f.

Ma/EDV

  • Fuzzy-Logic: Ma 80 wird, sofern es in der Bildverarbeitung verwendet wird, zu EDV 925 systematisiert
  • Berechenbarkeit von Algorithmen: als ein Bestandteil der theoretischen Informatik EDV 160 und Ma 95 A-Z Programme zur Lösung mathematischer Probleme lassen sich am Besten an Hand der Zielgruppe (EDV 160: Informatiker Ma 95 A-Z Mathematiker) oder der Programme Mathcad, MATLAB oder MuPAD (Ma 95 A-Z) bzw. selbst programmieren mit Java und Co. (EDV 160) unterscheiden.

Tech/EDV

  • Digitale Fotografie: Die Technik des Fotografierens wird zu Tech 838 - 885 systematisiert - die Bildbearbeitung am PC, meistens mit einem einzelnen Programm zu EDV 925 f. Beispiel: „Digitale Fotografie mit Photoshop“ EDV 930 Pho - „Digitale Fotografie leicht gemacht“ Tech 864
  • E-Commerce: die Technik wird zu EDV 960 systematisiert, Inhalte BWL 433


Allgemeines

Für Fragen steht Ihnen Herr Isigkeit (Ulrich.Isigkeit@stadtbibliothek.bremen.de) aus Bremen als Federführender gerne zur Verfügung.



zurück zur Anwendungspraxis
zurück zur Übersicht EDV

Meine Werkzeuge