SfB:Datenschutz

Aus SfB-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sofern bei Anfragen zur SfB persönliche Daten (Namen, Anschrift, E-Mail-Adressen) angegeben werden, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Persönliche Daten werden nur innerhalb der SfB-Kooperation verwendet und weder verkauft, noch anders an Dritte weitergeben, außer es ist gesetzlich erforderlich.
Die Datenübertragung bei der Kommunikation per E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Meine Werkzeuge